Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus - WP-3d Zierfischzucht und Handel mit Nordamerikanischen Zierfischraritäten Zierfischversand und Onlinehandel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus


Pandaschmerle - Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus





Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus

Die bis zu ca. 6 cm groß werdende Pandaschmerle ist im Süden China´s beheimatet.
Dort ist Sie in kleinen Gruppen,nur noch selten in Bächen und Flüsse anzutreffen.
Die dortigen Wassertemperaturen liegen zwischen ca. 15 - 24 °C .
Ihr Lebensraum ist meist strömungsintensiv mit relativ flachen Wasserständen ( bis 50 cm).
Der Bodengrund besteht meist aus Sand mit grossen glatten Steinen aber auch aus Felsen und Geröll.
Die Oberflächen der einzelnen Steine dienen gleichzeitig als Nahrungsquelle, die dort wachsenden Algen und
Kleinstlebewesen werden regelmässig abgeweidet.
Das anfängliche klar gezeichnete schwarz/weisse Jugendkleid, was an einen Zebrawels oder aber auch kleinen
Bambushai erinnert, geht nach ca. 3 - 5 Monaten in eine cremefarbende bis hellbraune/graue nicht mehr
so klar getrennte Zeichnung über.
Die Pandaschmerle bevorzugt sauerstoffeiches Wasser mit Strömung.
Der PH Wert bewegt sich in einem Bereich zwischen 6,5 - 8 und die Gesamthärte beträgt bis ca 15°.


Aquariumhaltung:

Da die Pandaschmerle ein Bodenbewohner ist, sollte das Augenmerk auf eine größere Grundfläche als auf die Höhe des Aquariums gelegt werden.
Die Schmerlen lassen sich bereits in einem Aquarium mit ca. 60 cm Kantenlänge pflegen, die Gruppenstärke sollte hierbei bei ca. 5 - 6 Tiere liegen.
Auf eine ausreichende strömungsreiche Filterung sowie regelmässiger Wasserwechsel ist zu achten.
Die Wasertemperatur sollte zwischen ca. 15 - 24 °C  liegen.
An das Futter werden keine besonderen Ansprüche gestellt, es ist stets abwechslungsreich
mit gutem Frostfutter, Flockenfutter und
Futtertabletten mit pflanzlichen Bestandteilen zu füttern.



Haltungsbedingungen zusammengefasst:

Wasserwerte:                  PH 6,5 -8   Gesamtärte  bis 15 °
Temperatur:                   15 - 24 °C  
Aquariengröße :              Ab 60 cm Kantenlänge
Futter :                          Frostfutter oder Lebendfutter  - Trocken bzw. Flockenfutter mit pflanzlichen Anteilen
Verhalten:                      Friedlich bzw. gesellig
Gruppenstärke:               ab 5 Tiere
Schwierigkeitgrad :         Anfängergeeignet    
Zucht:                           mittel           





Nachzuchtiere haben nicht immer die üblich gezeigten Querstreifen, es gibt auch Tiere mit Längszeichnugen oder anderen Musterungen.
siehe Bild:

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus
Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus

ca. 4 cm und befinden sich in der Umfärbung

Mindestabnahme: 5 Tiere


Bitte beachten : Tatsächliche Färbung bzw Musterung kann abweichen.

9.50 € Hinzufügen
Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus ab 10 Tieren

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus ab 10 Tieren

ab 10 Tieren

ca. 4 cm und befinden sich in der Umfärbung

Bitte beachten : Tatsächliche Färbung bzw Musterung kann abweichen.

7.65 € Hinzufügen
Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle  -  Yaoshania pachychilus ab 15 Tieren

Pandaschmerle- Panda Bergbachschmerle - Yaoshania pachychilus ab 15 Tieren

ab 15 Tieren

ca. 4 cm und befinden sich in der Umfärbung

Bitte beachten : Tatsächliche Färbung bzw Musterung kann abweichen.

7.20 € Hinzufügen
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü